80er/90er Meine Rotbuschteeerinnerungen – My 80s/90s rooibos tea memories

Zwei Motive meiner Kindheit: Das Gräsermeer der grünen Getreidefelder und der Duft aromatisierten Rotbuschtees. , wenn man sich zum Spieleabend traf.

Two themes of my childhood: The grass sea of green grainfields and the smell of flavoured rooibos tea, when we met for a board game evening.

Manchmal denke ich, dass die Wiesen und Felder nicht mehr so magisch sind wie in meiner Kindheit. Aber vielleicht sehe ich sie einfach zu selten. Früher habe ich neben einem Feld und einer Heuwiese gewohnt. Da nahm man die Jahreszeiten viel intensiver wahr. Das grüne Gräsermeer gibt es auf jeden Fall noch. Vielleicht hatte Michael Ende ähnliches im Kopf als er Atreju vom Gräsernen Meer beschrieb…

Sometimes it feels like the meadows and fields are let magical than they used to be in my childhood. But maybe I don’t see them enough. As a child I lived next to a field and a hay meadow. The circle of the year flows more intensely there. The green grass sea still exists. Maybe Michael Ende had something similar in mind when he wrote about Atreju from the grass sea.

IMG_20170617_202937IMG_20170617_202949IMG_20170617_202952IMG_20170617_203100

Nachdem ich 2 Jahrzehnte (uh, schreck!) gebraucht habe um meinen Teegenuss zu verfeinern… von aromatisierten Rotbuschtees über Jasmin-Grüntee zu chinesischen Grün- und Oolong-Tees und weiter zu japanischen Grüntees, vermisse ich manchmal die einfachen Aromen meiner Kindheit. Südseeträume hatte ich in meinem Leben so einige. Und auch heute gibt es sie noch in jedem gut sortierten Teeladen. Herrlich auf Eis mit Zucker und Sprudel! Wer braucht schon Bubble Tea oder Vitamin Water, das eh weder Vitamine noch Geschmack enthält, oder all den anderen neuen Mist? Ehrlicher aromatisierter Rotbuschtee mit ordentlich Zucker, vielleicht noch ein klassischer Yogi-Tee mit Milch… manchmal muss das einfach zwischen all dem Keiko Grüntee und Keiko Matchapulver sein.

After 2 decades (shocking!) to refine my taste for tea… from flavoured rooibos tea over yasmin green tea to Chinese Oolong and green tea to Japanese green tea, I sometimes miss the simple flavours of my childhood. Dream of the South Seas I had enough in my life. And even today you find them in a tea shop. So yummy on ice with sugar and sparkling water! Who needs bubble tea or vitamin water, that contains neither vitamins nor taste, and all the other modern bullshit? Honest flavoured rooibos tea with sufficient sugar, maybe classy yogi tea with milk… sometimes I need these simple things between all my Keiko Green Tea and Keiko Matcha Powder.

IMG_20170614_165456

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s