Seychelles – Kritische Reisetipps – Critical Do’s and Don’ts

“Urlaub auf den Seychellen” da kommen die meisten ins Schwärmen. Bezaubernde, türkisblaue und smaragdgrüne, tropische Inseln. Taucherparadise. Das ganze Jahr über Reisewetter. Keine wirklich giftige Tiere AN LAND. Relativ gute medizinische Versorgung. Ok, an anderen Orten wie Thailand wohnt und isst es sich viel günstiger, aber deshalb sind sie auch überlaufener. Die Seychellen sind preisbedingt einfach exklusiver.

Ich schaffe es trotzdem selbst im Paradies noch ein Haar in der Suppe zu finden 🙂 Oft sind es typische “Wenn ich DAS gewusst hätte”-Situationen, die mich im Urlaub stressen. Und das sollte nicht sein. Besonders nicht bei einem eher teureren Urlaub. Deshalb teile ich hier meine Erkenntnisse, was ich besser getan oder unterlassen hätte, als ich auf Mahé, Praslin, La Digue oder Silhouette Island war.

“Vacation on Seychelles”, there most start romanticising. Enchanting, turqoise-blue and emerald-green, tropical islands. Divers’ paradises. Good weather conditions throughout the year. No really poisonous animals AT LAND. A decent medical system standard. Ok, at other places like Thailand living and eating are way cheaper, but they are overcrowded with tourists. Seychelles are more exclusive.

However, I find a fly in the ointment even in paradise 🙂 Often it’s these typical “If I had known” situations, that stress me on my vacation. This should not be. Especially not on such a “bit more expensive” vacation. This is why I share my insights, what I should have or should not have done when I was on Mahé, Praslin, Lag Digue or Silhouette island.

BG3

WÄHLE DEINE INSEL / CHOOSE YOUR ISLAND

Das hängt von den persönlichen Präferenzen ab. Ich mag es ruhig, mit viel Natur, wenig Verkehr und wenigen Menschen. Reiner Strandurlaub langweilt mich. Am Meer will ich tauchen. Wenn das passt, brauche ich keine weiteren “Kulturaktivitäten”. Ich will lieber am Strand ein Buch lesen, träumen und vielleicht mal bei einer Wanderung einen Naturpark erkunden.

Mein Favorit ist daher PRASLIN, weil es genau das bietet.

It strongly depends on your personal likes. I like it calm, remote, lots of nature, little traffic, few people. Only beach vacation bores me. I want to go diving. Apart from that I don’t need much further cultural activities. I prefer to read a book at the beach, dream and maybe go hiking in a natural reserve park.

My favorite is Praslin, because it offers exactly that.

Beach3.JPG

Eigentlich finde ich LA DIGUE noch schöner als Praslin, aber dort ist das Tauchen nicht so verbreitet und die besseren Tauchschulen gibt es auf Praslin. Wer also die gleichen Präferenzen hat, doch nicht so tauchversessen ist, der ist mit La Digue am besten versorgt.

I would prefer LA DIGUE, because it’s more beautiful than Praslin, but diving is not really recommended there and the better diving schools are on Praslin as well. So if you have the same preferences like me, but you’re not crazy about diving, go to La Digue.

Wer es exklusiver und touristischer (mit weniger Einheimischen) mag, wem Urlaub im Resort liegt, kann nach SILHOUETTE ISLAND gehen. Mein Fall war es nicht, weil es dort nur das Resort gibt. Nicht einmal einen Shop um Dinge des alltäglichen Lebens zu kaufen. Hätte ich das gewusst, hätte ich Silhouette Island nur als Tagestrip von Mahé aus besucht.

If you like it more exclusive and more touristy (less locals) and if you like resort vacation, go to SILHOUETTE ISLAND. I didn’t like it, because I don’t like being limited to the resort only. There is not even a shop to buy your daily stuff. If I had known, I would have covered Silhouette Island with a day trip.

P3180978

Am wenigsten touristisch erscheint mir die größte Seychellen-Insel MAHÉ. Dort gibt es auch erheblich mehr Verkehr als auf den anderen Inseln. Man trifft dort mehr Einheimische und hat die Möglichkeit zum Beispiel auf einem der abendlichen Food Markets lokales Essen in authentischer Atmosphäre zu erleben.

The least tourist-y island is Mahé. It also has more traffic than any other Seychelles island. You see and meet more locals there. And you have the possibility to experience a local food and authentic atmosphere on one of the evening food markets.

P3110771

Der Vorteil bei den Seychellen ist, dass man immer über Mahé einreist und in relativ kurzer Zeit auf eine der anderen Inseln übersetzen kann. Man kann seinen Urlaub also auch auf mehreren Inseln verbringen.

A big advantage of Seychelles is, that you always immigrate via Mahé and you can reach the other island in little time. So you can spend your vacation on several islands.

REISEZEIT / WHEN TO SEYCHELLES?

Man kann das ganze Jahr über auf den Seychellen Urlaub machen. Zum Tauchen werden die Monate März, April, Mai, Oktober und November empfohlen, weil es besonders windstill sein soll. Ich war im Dezember auf Praslin tauchen und es war großartig.

You can enjoy Seychelles all year round. For diving the months of March, April, May, October and November are recommended. I went diving in December and it was awesome.

HOTELS

Ich wohne lieber in Selbstversorger-Apartments als im Hotel. In Apartments hat man mehr Platz, mehr Rückzugsräume und in Sachen Essen & Trinken ist man dort unabhängiger.

I prefer self-catering apartments to hotels. In Apartments you have more space, more retreats and you’re less dependent regarding food and drinks.

Auf PRASLIN waren wir dennoch in einem Hotel. Dem Chalets Cote Mer & Colibri Hotel. Das Hotel ist geeignet für Singles, Paare oder Familien. Das Frühstücksbuffet ist sehr lecker und reichhaltig. Der kleine Pool ist auch für Kinder geeignet, weil es einen flachen Kinderbereich gibt. Nächstes Mal würde ich es vielleicht mit einem Selbstversorger-Apartment versuchen, weil es auf Praslin genügend Minimarkets gibt, um selbst zu kochen.

On PRASLIN we went to a hotel. Chalets Cote Mer & Colibri Hotel. The hotel is suitable for singles, couples and families. The breakfast is delicious and rich. It has a shallow pool for little children as well. Next time I would opt for a self-catering apartment on Praslin, because there are enough minimarkets to prepare food for myself.

Colibri.JPG

Auf LA DIGUE war ich nur für einen Tagestrip und kann daher keine Empfehlungen zu den Hotels abgeben.

LA DIGUE I only know from a daytrip. Not enough to recommend any hotel.

Die Hauptstadt, Victoria, auf MAHÉ ist mir im Urlaub zu hektisch. Deshalb haben wir uns bei unserem zweiten Besuch für eine Unterkunft am wunderschönen Beau Vallon Strand im Norden entschieden. Die Hanneman Holiday Residence bietet großzügig geschnittene Apartments mit großem Wohn-/Essbereich und offener Küche, dazu einen großen Balkon mit Blick auf den Pool. Das Hanneman ist geeignet für Singles, Paare und Familien. Der Pool ist jedoch nicht für Nichtschwimmer geeignet, weil es keinen flachen Kinderbadebereich gibt.

The capital, Victoria, on MAHÉ is too busy for my likes. This is why we went to the beautiful Beau Vallon beach in the north of the island. The Hanneman Holiday Residence offers spacious apartments with living / eating area and open kitchen and a huge balcony. Hanneman is suitable for singles, couples and families. The pool, however, is not suitable for non-swimmers, because it has no shallow zones.

Auf SILHOUETTE ISLAND gibt es das Hilton Labriz Resort & Spa. Es ist laut eigener Aussage für Singles, Paare und Familien geeignet. Ich finde jedoch, dass es für Reisende mit kleinen Kindern nicht geeignet ist.

Was mich im Hilton Labriz am meisten gestört hat? Wie das Personal mit kleinen Kindern umgeht. Vielleicht ist es kulturell bedingt, aber kleine Kinder werden ungefragt angefasst, am Kopf gestreichelt und beim Frühstück geneckt. Es ist wohl nett gemeint, aber meine kleine Tochter empfand es als unangenehm und stressig. Frühstücken mit so viel Publikum (aka, anderen Gästen) ist für ein Kleinkind schon fordernd genug. Und dann stresst auch noch das Personal und meint, das sei lustig.

Auch traurig ist die Annahme, dass kleine Kinder eigentlich ja nur störend sind, kein Interesse an gutem Essen hätten und beim Essen mit Spielgeräten abelenkt werden müssten. Als Eltern mit Kind wird einem der abgelegene Essbereich mit Spielecke vorgeschlagen. Mit dem Ergebnis, dass das Kind vor Ablenkung gar nicht essen mag… man selbst nicht in Ruhe essen kann, weil es einen ständig zum Spielen auffordert… und hinterher im Hotelzimmer ist es quengelig weil es noch hungrig ist. Meine Tochter ist 2 1/2 Jahre alt und liebt gutes Essen. Sie geht gern ins Restaurant und mag nur keine langen Wartezeiten. Was mir aber auch so geht! Sie liebt Kapern, Oliven, Fisch, Garnelen, Reh, Hirsch, Wildschwein, rohes Sauerkraut, vietnamesische Sommerrollen, Gurke mit Sojasauce, japanische Küche, vor allem Sashimi, Sushi und Tofu. Sie schält Fischstäbchen, weil sie Fisch liebt, die Panade aber als ungenießbar erachtet 😀 So ein Mensch muss nicht mit Spielzeug beim Essen abgelenkt werden.

Auch empfand ich das Hilton Restaurantpersonal als sehr unaufmerksam. Ich habe früher beruflich bedingt viel Zeit in guten Hotels verbracht und in den meisten Hotels – egal ob Meridien, Marriot, Sheraton etc – wusste das Personal ab dem 2. oder 3. Tag was ich gerne beim Frühstück möchte. Nicht so im Hilton. Meine Tochter trinkt morgens nur stilles Wasser. Ich auch. Trotzdem versucht das Personal ihr jeden Morgen aufs Neue Apfelsaft oder heiße Schokolade und mir Kaffee anzudrehen. Oft wurde der Apfelsaft einfach hingestellt ohne zu fragen. Davon abgesehen, dass sie die süßen Getränke (zum Glück!) nicht mag, habe ich als Mutter auch etwas dagegen, dass fremde Leute versuchen mein Kind mit süßem Mist vollzustopfen.

On SILHOUETTE ISLAND there is the Hilton Labriz Resort & Spa. Apparently suitable for singles, couples and families. I find, they are not recommendable for travellers with little children.

What I found most disturbing about the Hilton Labriz? How staff treated little children. Maybe it’s a cultural thing, but little children are getting touched without asking, petted on the head and teased while at breakfast. It’s supposed to be fun but my little daughter just considered it stressful. Breakfast with such a big audience is already challenging for a toddler, but on top of that a stressful staff with thinks they are being funny, is really even more demanding.

It’s sad that little children are seen as “disturbers” who are insensitive to good food and need to be distracted with toys during breakfast or dinner. When you appear with a child, the staff offers you a remote table next to the playground area. The result is, that the child can hardly eat due to distraction… you are stressed because your child asks you to play all the time… and back home in the hotel room your child is still hungry. My daughter is 2 1/2 years old and she loves good food. gShe enjoys going to the restaurant and just get impatient when she has to wait too long. But I am the same as well! She loves capers, olives, fish, shrimp, deer, stag, wild boar, raw sauekraut, Vietnamese summer roles, cucumber with soy sauce, Japanese food, especially sashimi, sushi and tofu. The peels fishfingers because she loves fish, yet not the batter 😀 Such a human being does not need to be distracted with toys when eating.

 

ESSEN / FOOD

Auf PRASLIN fand ich nur ein Restaurant, das mich so wirklich begeistert hat. LA GOULUE an der Anse Volbert. Kreolische Küche. Einfach nur lecker. Das Seychellois Fishcurry und der Grillfisch mit Reis habe ich so auf keiner anderen Insel bekommen. Es gibt hier auch Minimarkets um Lebensmittel für das Selbstversorger-Apartment einzukaufen, wenn man mal keine Lust auf Restaurant hat. Ansonsten kann man in den Restaurants der Hotels speisen, aber die fand ich teurer als dass ich sie lecker fand. Eine Ausnahme stellte das Chalets Cote Mer & Colibri Hotel dar, wo wir wohnten. Dort war das Abendessen sehr lecker, wenn auch nicht so günstig.

On PRASLIN I only found one restaurants that was really, really good. LA GOULUE at Anse Volbert. Cuisine creole. So yummy. The Seychelles fishcurry and the grilled fish with rice was so much better than on any other island. There are minimarkets as well to buy food for the self-catering apartment if you feel like cooking. Apart from that you can dine in hotel restaurants, but that is more expensive than it is yummy. On exception was the Chalets Cote Mer & Colibri Hotel, where dinner was very yummy, yet still not so cheap.

Auf LA DIGUE war ich nur für einen Tagestrip und kann daher keine Empfehlungen zu den Restaurants abgeben.

I know LA DIGUE only from a daytrip and cannot make recommendations here.

MAHÉ bietet die größte Anzahl und Auswahl an Restaurants. Es muss also nicht unbedingt ein Selbstversorger-Apartment sein. Am Strand gibt es einen Food Market, wo man den ganzen Tag über bis in den Abend hinein Brotbaumchips, frische Kokosnüsse, Papayas und Sternfrüchte kaufen kann. Abends gibt es dort leckeren Grillfisch. Von den Fischcurries dort wurde mir abgeraten, weil die den ganzen Tag in der Wärme herumstehen und daher zu Magenverstimmungen führen könnten. Es gibt auch Supermärkt, die jedoch nicht mit dem mithalten, was man in Deutschland als Supermarkt kennt. Frischen Fisch kann man günstig am Strand kaufen und im Apartment selber zubereiten. Man kann sich also auf Mahé gut und günstig selber versorgen, muss es aber nicht.

MAHÉ offers the biggest number and variety of restaurants. It does not have to be a self-catering apartment. At the beach there is a food market to buy breadfruit crisps, fresh coconut, papaya and starfruit. In the evening you can buy delicious grilled fish. The fishcurries were not recommended because they sit the whole day and in the evening you might need a very tough stomage to avoid issues with your digestion. There are supermarkets as well, but not the size and type as we know it from Germany. Fresh fish you can buy at the beach and cook in your apartment. So you can cook yourself on Mahé, but you don’t have to.

Auf SILHOUETTE ISLAND gibt es keine Supermärkte. Daher das Hotel am besten mit Halbpension buchen. Die Hilton-Restaurants sind sehr gut. Mein Favorit war das SAKURA mit asiatischer Ausrichtung. Die Speisen im GRAN KAAZ, das eigentlich kreolische Küche servieren soll, fand ich etwas fade. Vielleicht weil wir mit Kindern erschienen und das Personal versehentlich annahm (ohne zu verifizieren), dass kleine Kinder keine Gewürze möchten. Das PORTOBELLO serviert italienische Küche. Die Speisen waren gut, mir jedoch etwas zu fade und zu stylish aufgemotzt. Ich ziehen Geschmack der Optik vor.

On SILHOUETTE ISLAND there are no supermarkets. So opt for half-board when you book your stay on Silhouette Island. The Hilton restaurants are very good. My favorite is the SAKURA with Asian-style food. The GRAN KAAZ is supposed to serve creole food, but I found it not spicy enough. Maybe because we showed up with little children. The PORTOBELLO serves Italian food. The dishes ware nice, but a bit tasteless and presented to stylish-ly. I prefer taste over look.

SEHENSWÜRDIGKEITEN & AKTIVITÄTEN

Auf PRASLIN kann man wundervoll tauchen gehen. Ich habe mich bei den White-tip Divers sehr gut aufgehoben gefühlt und kann die Tauchbasis nur weiter empfehlen. Den Nationalpark Vallée de Mai sollte man unbedingt besuchen. Er bietet eine zauberhafte kleine Wanderung unter ewiggrünem Blätterdach.

On PRASLIN you can go diving. I enjoyed diving with the White-tip Divers and I can only recommend this dive shop. Go hiking in the national park Vallée de Mai. So beautiful.

Pra_VdM2.JPG

Auf SILHOUETTE ISLAND kann man tauchen gehen. Die Tauchschule Eco-Center finde ich aber nur bedingt empfehlenswert. Ein Tauchgang ist aber vergleichsweise teuer und von der Qualität in etwa das, was man auch auf Mahé für weniger Geld sieht. Mir gefiel nicht, dass die Tauchguides Tiere aufscheuchen, um sie zu präsentieren. Aber es gibt keine Alternative. Wer auf Silhouette tauchen will, dem bleibt nur die eine Tauchschule. Den Spa-Bereich des Hilton Hotels habe ich nicht ausprobiert. Eine Massage wäre verlockend gewesen aber sie können nie so toll sein wie mein Lieblingsmassagesalon in München.

On SILHOUETTE ISLAND you can go diving. I didn’t like the dive shop Eco-Center. It’s comparably expensive and you see the same stuff like on Mahé. I didn’t like how the dive guides disturbed the animals to present them. But there is no alternative on Silhouette. I didn’t try the Spa in the Hilton Hotel. A massage would have been tempting but they will never be like my favourite massage parlour in Munich.

MAHÉ hat einiges zu bieten. Neben all den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Victoria kann man vorzüglich tauchen gehen. Allerdings eher im Norden. Die Ocean Dream Divers am Beau Vallon Beach kann ich nur empfehlen. Fast hätte ich die Teeplantage besucht, doch ich wurde darauf hingewiesen, dass die Qualität nur “nettem Alltagstee” entspräche.

MAHÉ has a lot to offer. Besides all the sightseeing in the capital Victoria you can go diving. Diving is more in the north of the island. The Ocean Dream Divers at Beau Vallon beach are awesome. I nearly visited the tea planation but I was warned that the quality is mere “nice day-to-day quality”.

 

 

FAZIT / CONCLUSION

Die Seychellen sind immer eine Reise wert, auch wenn es nicht ganz günstig ist. Das nächste Mal reise ich auf jeden Fall wieder nach Praslin und tauche was das Zeug hält. La Digue statte ich mindestens wieder einen Tagestrip ab. Vielleicht sollte ich aber auch 2-3 Tage auf La Digue verbringen und die Insel besser kennenlernen.

Seychelles are worth a visit, even though they are not cheap at all. Next time I’ll visit Praslin again and I will dive like hell for leather. La Digue I will visit again, at least for a day trip, if not more, to get to know this lovely island better.

 

 

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s