Stillen im Kleid / Breastfeeding in a dress

Ich mag keine Schwangerschafts- oder Stillkleidung, die oft aus super-labbrigen Jerseystoffen besteht und wo man die Nippel durch kleine Öffnungen erreichen kann. So seit ich wieder stille, kann ich nur Oberteil + Rock, aber kein Kleid tragen. ENTWEDER man muss das Kleid aufknöpfen können (besitze ich nicht) ODER man muss es hochschieben, aber das geht an öffentlichen Orten nicht, wenn man den Popo nicht zeigen will.

Ich vermisse meine Kleider! Erst recht seit ich diese herrlichen Blätterkleider von Gudrun Sjöeden  kürzlich gekauft habe.

Doch ich habe die Lösung gefunden.

P8245013

Einfach einen schönen Rock darunter ziehen. Dann kann man auch an öffentlichen Orten das Kleid hochschieben und es bleibt sogar noch mehr bedeckt, wie wenn man das mit einem Pullover macht. Natürlich macht das nur Sinn, wenn man einen Stil trägt, zu dem diese Art Layering passt. Aber ich liebe das Zwiebelprinzip bei der Kleidung und zu Gudrun-Sjöden-Mode passt es auch und so passt das zu mir.

 

I really don’t like preggy or breastfeeding clothes, because they are often made of super-wishy-washy jersey and I don’t like to pull my nipples through tiny holes. So since I breastfeed again, I can only wear skirt + pullover or top. Either a dress needs to be buttoned in the front (and I don’t have such a dress) OR you have to pull it up (which doesn’t work well for public places if you don’t want to show your behind).

I miss my dresses! Especially since I bought these lovely leaves dresses from Gudrun Sjöden.

Now I found a solution.

P8245013

Just put a nice skirt underneath. With that you can pull your dress up without showing your behind. It even covers your back and sides better than a pullover would do. Of course, this only makes sense if you like a style that goes well with layering. But I like the onion principle and it goes well with Gudrun Sjöden fashion and so suits me very well.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s